Steinkohlenteer steckt voller Möglichkeiten. Wir nutzen sie.

Die RÜTGERS-Gruppe ist mit acht internationalen Produktionsstandorten Europas führender Hersteller von Chemierohstoffen aus Steinkohlenteer. Mit rund 1.000 hochqualifizierten Mitarbeitern weltweit produzieren wir aus einem Nebenprodukt der Steinkohleverkokung unverzichtbare Grundstoffe für die Aluminium- und Stahlindustrie sowie technische Öle, Naphthalin und weitere Basis-Chemikalien.

Damit stellen wir der Industrie entscheidende Grundstoffe zur Verfügung, die zu wichtigen Industriegütern wie Kohlenstoffelektroden, Feuerfestmaterialien, Klebstoffen und Gummiprodukten, beim Betonbau und in vielen anderen Bereichen weiterverarbeitet werden.

Dabei stehen Qualität, Zuverlässigkeit und langfristige Beziehungen zu unseren Kunden und Lieferanten bei uns an erster Stelle. Wir sorgen mit einem intelligent abgesicherten Rohstoffmanagement, maßgeschneiderten Lösungen, permanenten Weiterentwicklungen, modernsten Produktionsanlagen und einem eigenen weltweiten Logistiknetzwerk für pünktliche Lieferungen und konstant hohe Produktqualität.

150 Jahre Marktführerschaft

In unserer mehr als 160-jährigen Geschichte, die 1849 mit einer Idee, Pioniergeist, Überzeugung und der ersten Teer-Raffinerie Deutschlands begann, haben wir immer an der Verbesserung von Produktion, Service und Logistik gearbeitet. Und tun es noch immer mit größtem Einsatz, um heute und in Zukunft zusammen mit unseren Kunden nachhaltig zu wachsen. Dabei sind wir uns unserer besonderen Verantwortung als Hersteller von carbo-stämmigen chemischen Rohstoffen zu jedem Zeitpunkt bewusst.

Unser Thema: Nachhaltigkeit

Bei allem, was wir unternehmen, ist die Arbeit bei RÜTGERS auf nachhaltige Entwicklung ausgelegt: Thema Nachhaltigkeit